Wellnessmassage Therapeut
6 Tage Ausbildung

 

Oh Yes – diese Ausbildung kann dein Leben verändern! Du lernst von mir viele Techniken und Hintergrundwissen aus 25 Jahren Massageerfahrung, um deine Klienten professionell behandeln zu können. Nach der Ausbildung kannst du sofort loslegen und dir ein eigenes Business aufbauen.
Massage

Ganzheitliche Massage

In dieser Ausbildung zum Wellnessmassage -Therapeut teile ich mein Wissen aus den letzten 25 Jahren Körperarbeit mit dir. Neben der klassischen Massage lernst du auch noch die Aromaölmassage und die Büromassage. Zusätzlich bekommst du bewährte Übungen gezeigt, die du deinen Klienten als “Hausaufgabe” mitgeben kannst, damit die körperliche Balance erhalten bleibt. Natürlich ist es wichtig, daß du die wichtigsten Muskeln kennst, Basiswissen zur Physiologie und Energielehre. Du lernst dadurch Zusammenhänge und die tieferen Bedeutungen von Symptomen kennen.

Frauengruppe

Berufliche Perspektiven

Du kannst nach der Ausbildung zum Wellnessmassage Therapeut entweder angestellt in einem Hotel, Wellnesseinrichtung, Kosmetikstudio, etc. arbeiten oder selbständig. Du kannst Massagen mobil anbieten, für Events, für Firmen, Privatkunden, im Ausland, auf dem Schiff. Du kannst dir ein eigenes Geschäft aufbauen und vor Ort deine Massagen anbieten. Es gibt immer mehr sitzende Tätigkeiten, stressbedingte Beschwerden und viel zu wenig Bewegung, weshalb es immer genügend Kunden geben wird, die sich gerne eine Behandlung geben lassen und in Ihre Gesundheit investieren wollen.

Vinyasa

Teilnahmevoraussetzungen

Es  sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Du solltest Freude haben am Menschen zu arbeiten und diese mit ganzheitlichem Wissen für ein gesundes und glückliches Leben unterstützen wollen. Ein gepflegtes Äußeres und kurze Fingernägel sind natürlich selbstverständlich.

Was bekommst du?
 
  • den Ablauf einer Ganzkörpermassage, im Einzelnen: Kopf- und Gesichtsmassage, Rücken- und Schulternackenmassage, Arme, Beine, Gesäß und Fussmassage, Bauchmassage – nach der Ausbildung kannst du Teilmassagen oder Ganzkörpermassagen anbieten
  • Aromaölmassage inkl. Ölewissen
  • Büromassage
  • Wissen über Physiologie, Anatomie, Energielehre und Pflanzen
  • gezielte Übungen für den Klienten als Hausaufgabe
  • Wie führe ich ein Erstgespräch?
  • Gesetzeskunde, Hygiene
  • Wie starte ich in meine Selbständigkeit?
  • Meditation und Ausrichtung – einen geschützten Raum, in dem du deine volle, Kraft (er)leben wirst
  • eine authentische und liebevolle Begleitung
  • durch meine Zusatzqualifikation als Heilpraktikerin und Yogalehrerin bekommst du einen ganzheitlichen Ansatz vermittelt
Hörst du den Ruf in dir? Endlich das zu machen, was du schon immer machen wolltest? Deinen ganz eigenen Weg zu gehen. Es gibt soviel zu entdecken in dir. Der Beruf als Wellnessmasseur öffnet neue Türen und Wege. Ich möchte dir mein Wissen und meine Erfahrung mitgeben und dich gerne ein Stück begleiten auf deinem Weg….in deine volle Lebendigkeit, zu mehr Selbstbewusstsein, Freiheit und Liebe für dich Selbst.

Ablauf

 
Tag 1
  • Wirkungen der Massage
  • Kontraindikationen
  • Lagerung
  • Aufbau einer Massage
  • Griffarten
  • Rückenmassage
  • Anatomie Rücken

Tag 2

  • Wiederholung Rückenmassage
  • Massage der Arme, Hände und Nacken
  • Anatomie Arme, Hände und Nacken
  • Büromassage – auf dem Stuhl
  • Existenzgründung

Tag 3

  • Massage der Beine und Füße
  • Anatomie der Beine und Füße
  • Erstgespräch
  • Massage von Gesicht, Brust und Kopf
  • Anatomie von Gesicht, Brust und Kopf
  • gezielte Übungen für den Klienten als Hausaufgabe

Tag 4

  • Wiederholung
  • Massage vom Bauch
  • Anatomie vom Bauch
  • Physiologie
  • Wiederholung Büromassage

Tag 5

  • Aromaölmassage
  • Ätherische Öle
  • Energielehre
  • Zeitmanagement
  • Preisgestaltung

Tag 6

  • offene Fragen klären
  • Lehrprobe Ganzkörpermassage
  • Aushändigung Zertifikat
 

Was kostet das?

Nächster Ausbildungsblock: 11.11. – 16.11.22

6 Tage Fr-Mi

Kosten: 890,00 € 
 
Veranstaltungsort:
Puremana – Zentrum für Yoga und Gesundheit, Bahnstr. 21, 63225 Langen
Mindestteilnehmerzahl: 6
Maximale Teilnehmerzahl: 16